Trafficzahlen – das höchste Gut im online Marketing

Im online Marketing kommt es nicht darauf an wie viel theoretisches Wissen jemand besitzt. Vor allem kommt es darauf an das Wissen in die Tat umzusetzen. Das fängt beim Aufsetzen eines Blogs an, geht über den Content, welcher dazu dient Traffic zu erzeugen. Was im Endeffekt mit dem Traffic angestellt wird, bleibt jedem Selbst überlassen. Das Vernünftigste, dass man mit dem Traffic anstellen kann, ist selbstverständlich aus den Besuchern kaufwütige Kunden zu machen. Aber zuvor ist das Generieren von großen Traffic Strömen das oberste Ziel. Ohne Traffic kannst du noch so gut in allen anderen Dingen sein. Ohne Traffic hast du nichts und mit Traffic hast du alle Trümpfe in der Hand.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: