Wie mehr Traffic deine Zukunft verändern kann

Im Google Index befinden sich etwa 20 Milliarden Webseiten. Jedoch ist die Dunkelziffer an existierenden Webseiten auf der ganzen Welt, noch erheblich größer. Und die Anzahl derer, die mehr Traffic gut gebrauchen können, ist auch sehr hoch. Nur ein ganz kleiner Bruchteil von diesen Webseiten können gute Traffic Zahlen aufweisen. Aber warum ist das so? Man braucht doch mehr Traffic um seine Umsätze zu steigern. Und gar kein Traffic bedeutet – kein Umsatz. Das Problem dabei ist, dass die meisten Webmaster von Traffic Generierung und SEO keine Ahnung haben. Um ein erfolgreiches Webprojekt führen zu können, muss man sich wohl oder übel mit den Methoden für mehr Traffic auseinandersetzen.

Ein Blog, Magazin oder eine Website ist ohne Traffic quasi nicht existent. Man kann sich noch so sehr anstrengen, schöne Designs entwickeln oder Produkte erstellen, doch wenn man keinen Traffic hat, bringt einem das alles nichts. Wer sich ausgiebig mit diesem Thema beschäftigt, hat die Chance sein Leben zum positiven zu verändern, denn viele Besucher bedeuten unmittelbar mehr Umsatz. Natürlich wird nicht jeder gleich zu beginn Hunderte Besucher zählen können, aber der Traffic wird mit der Zeit mehr werden. Aber auch nur, wenn man kontinuierlich an seinem Traffic arbeitet.

Die Generierung von Besuchern für eine Website ist harte Arbeit. Wichtig dabei ist, dass man so viele verschiedene Traffic Quellen wie möglich nutzt, denn so ist die Anzahl an verlinkenden verschiedenen Domains erheblich größer. Was auch wiederum bessere Rankings in den Suchmaschinen zur Folge hat. Selbstverständlich ist Traffic nicht alles. Ebenso wichtig ist, dass die Besucher zielgerichtet sind. Dass sie sich also für das Thema interessieren. Ansonsten sind sie genau so schnell wieder weg, wie sie gekommen sind.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: